Startseite   |   Impressum   |   Datenschutz   |   AGB

Referenzen

geographisch

Baumarkt „Holzpossling“ in Berlin

Unsere Leistungen:

  • Verkleidung des Eingangsbereich

  • 250 Meter Mauerabdeckungen


IHK-Tiefgarage in Berlin

Unsere Leistungen:

  • Verkleidungen

  • Trittschutz

Geschäftshaus in Gülzow

Unsere Leistungen:

  • Profile und Verkleidung der Jetdächer

  • 500 Meter Blende

EEZ in Hamburg – Eloxal vom Feinsten

Das "ELBE Einkaufszentrum" mit über 180 Geschäften ist eines der schönsten Einkaufszentrum mitten in Hamburg. Die anspruchsvolle Architektur mit den großzügigen Lichthöfen machen das Einkaufen hier zu einem ganz besonderen Erlebnis.

So beeindruckend die Architektur ist, so beeindruckend war auch der Auftrag. Sowohl der Termindruck war ambitioniert, die Kantungen anspruchsvoll und die Mengen beeindruckend. Aber auch das wurde geschafft.

Beim Material ging man keine Kompromisse ein: Eloxalmaterial vom Feinsten. Es wurde dekorative Eloxalqualität WG J 57 S verarbeitet. Der gewünschte Ton war E6 C-31, also ein leichter Bronzeton.


Marco-Polo Tower

Prämiertes Design - Der Freiheit neuer Formen"
Die MIPIM ist die Leitmesse für Gewerbeimmobilien weltweit. Der markante Marco-Polo Tower mitten in der Hafencity Hamburg eines unserer Lieblingsobjekte, weil schön schwierig gewinnt den MIPIM AWARD in der Kategorie "Residential Developments"

Von unserem Kunden wurden wir mit der Fertigung der inneren, an die Balkonform angepassten Verkleidungen sowie den Verkleidungen im Treppenhaus beauftragt. Die Verkleidungen wurden auch für die Belüftung und indirekte Beleuchtung genutzt. Dafür wurde vom Architekten ein frei gestaltetes Lochbild gewählt, das bei uns schnell als "Blubberblasen" tituliert wurde. Bei allem Spaß dabei wurde jede einzelne der Blubberblasen an den richtigen Platz gebracht.

Geschäftsgebäude der DOT GmbH in Rostock

Unsere Leistungen:

  • Dachrandblenden

  • Mauerabdeckungen


Hotelgebäude in Rostock

Unsere Leistungen:

  • 140 Meter DM400

Gelaserte Gehäusekompenenten

Als Assistenzgas wurde reaktionsfreier Stickstoff verwendet um die Vorgabe einer oxidfreien Schnittkante zu erfüllen.

Leistungsbereiche